kuchen Rezepte

Bananen-Explosion: Der saftige Kuchen mit Schokoboden

Zutaten:

Für den Schokoboden:

  • 2 Eier
  • 200g Mehl
  • 40g Kakao
  • 120g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 120ml Öl
  • 150ml Milch

Für die Bananen Sahnefüllung:

  • 600ml Sahne
  • 3 Pck Sahnesteif
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 50g Puderzucker
  • 8 reife Bananen
  • Zitronensaft

Zubereitung:

Für den Schokoboden den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine 26cm Springform mit Backpapier auslegen. Eier, Zucker, Öl und Milch in eine Schüssel geben und alles gut miteinander verrühren. In einer anderen Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver und Salz vermischen und zu der Eimasse geben. Alles gut miteinander vermengen, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig in die Springform füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen und auskühlen lassen. Den abgekühlten Kuchen einmal durchschneiden und den oberen Boden in kleine Krümel zerbröseln. Für die Bananen Sahnefüllung die Sahne mit Sahnesteif, Vanilleextrakt und Puderzucker steif schlagen. Bananen in Scheiben schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und unter die geschlagene Sahne heben. Den unteren Schokoboden mit der Bananen Sahnefüllung bestreichen und den oberen Boden darauf setzen. Die Oberseite mit den Schokokrümeln bestreuen und für mindestens eine Stunde im Kühlschrank kaltstellen. Genießen Sie den köstlichen Bananenkuchen

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.