Hauptspeise Rezepte

Cowboy-Kartoffeln

Zutaten:

  • 700 g Kartoffel(n)
  • Salz und Pfeffer
  • 500 g Paprikaschote(n), rote
  • 2 Knoblauch
  • 1 Dose/n Kidneybohnen
  • 150 g Salami
  • 50 g Speck, durchwachsener
  • 1 Bund Petersilie
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
  • n. B. Paprikapulver

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 min. vorgaren, abgießen und beiseitestellen.

Paprika putzen und in Stücke teilen. Den Knoblauch schälen und in ganz kleine Würfel schneiden. Die Kidneybohnen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Salami pellen und zerschneiden, den Speck würfeln, die Petersilie hacken.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Speck kurz anbraten und die Kartoffeln darin goldbraun braten. Paprika, Zwiebelringe, Knoblauch und Salami zugeben und weitere 5 min. unter Rühren braten. Die Bohnen untermischen und kurz erhitzen.

Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant abschmecken und mit der gehackten Petersilie bestreut in der Pfanne servieren.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.