Hauptspeise Rezepte

Einfacher Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf für gemütliche Abende zu Hause

Zutaten:

  • 1 Blumenkohlkopf, in kleine Röschen geschnitten
  • 4 große Kartoffeln, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Tassen Milch
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Tasse geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer nach Geschm

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und Blumenkohl und Kartoffeln hinzufügen. 5-7 Minuten kochen, bis sie weich sind. In einer Pfanne Zwiebel und Knoblauch in Butter anbraten, bis sie weich sind. Fügen Sie das Mehl hinzu und rühren Sie es um, bis es gleichmäßig vermischt ist. Fügen Sie allmählich Milch hinzu und rühren Sie ständig, bis die Mischung dick wird. Fügen Sie Senf, Thymian, Salz und Pfeffer hinzu und rühren Sie um, bis alles gut vermischt ist. Nehmen Sie die Pfanne von der Hitze und fügen Sie die Hälfte des geriebenen Käses hinzu. Rühren Sie um, bis der Käse geschmolzen ist. In einer Auflaufform abwechselnd Blumenkohl, Kartoffeln und die Käsesauce schichten. Toppen Sie den Auflauf mit dem restlichen geriebenen Käse. Backen Sie den Auflauf im vorgeheizten Ofen für 25-30 Minuten oder bis der Käse goldbraun und der Auflauf heiß ist. Vor dem Servieren den Auflauf 5 Minuten abkühlen lassen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.