Hauptspeise Rezepte

Feurig gefüllte Paprikaschoten: Ein einfaches Genusswunder!

ich möchte euch ein Rezept für gefüllte Paprikaschoten vorstellen, das wirklich einfach zuzubereiten ist. Ihr werdet sehen, wie lecker und beeindruckend diese Mahlzeit sein kann!

Hier sind die Zutaten, die ihr benötigt:

  • 6 Paprikaschoten
  • 1 kg gemischtes Hackfleisch
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 100 g gekochten Reis
  • 2 Eier
  • 2 kleine Dosen Tomatenmark
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • Eine Prise Zucker
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl

Und hier ist die einfache Zubereitung:

Zuerst müsst ihr aus dem Hackfleisch, dem gekochten Reis, den Eiern, den Zwiebeln und dem Knoblauch einen Hackfleischteig herstellen. Würzt ihn gut mit Salz, Pfeffer und einer Prise Paprikapulver.

Füllt die Paprikaschoten mit dem Hackfleischteig.

Schmelzt die Butter in einem Topf und röstet das Mehl darin leicht an. Löscht es dann mit der Gemüsebrühe ab und gebt das Tomatenmark hinzu. Lasst alles aufkochen und schmeckt die Soße mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker ab.

Gebt nun die gefüllten Paprikaschoten und die Hackfleischbällchen in die Soße. Ihr könnt sie entweder auf dem Herd oder im Backofen bei 180 Grad Celsius 30-40 Minuten schmoren lassen.

Serviert die gefüllten Paprikaschoten mit Kartoffeln als Beilage und genießt euer leckeres Essen!

Das ist wirklich ein einfaches Rezept und ich bin sicher, dass ihr damit einen tollen Eindruck bei euren Gästen machen werdet. Probiert es aus und lasst es euch schmecken!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.