Hauptspeise Rezepte suppe

Graupensuppe

Zutaten:

  • 2 Zwiebel(n)
  • 1 Stange/n Porree
  • 2 Möhre(n)
  • 4 Kartoffel(n)
  • 2 Liter Fleischbrühe
  • 500 g Rindfleisch, zur Suppe
  • 300 g Graupen, mittel
  • 1 Stück(e) Sellerie, klein
  • Salz und Pfeffer
  • Liebstöckel (Maggikraut), wenig

Zubereitung:

Das Rindfleisch im ganzen mit der Fleischbrühe und den Zwiebeln aufsetzen und eine Stunde köcheln lassen.
Die abgewaschenen Graupen zugeben und noch mal eine knappe Stunde köcheln lassen.
Porree und Sellerie putzen, die Kartoffeln und Möhren schälen, alles würfeln und in die Suppe geben, alles gut 20 Minuten garen, das Fleisch herausnehmen, in Stücke schneiden, etwas salzen und wieder in der Suppe heiß werden lassen.
Mit gehacktem Liebstöckel bestreuen.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.