Rezepte Salat

Herzhaft-bunter Schinken-Ei-Salat

Zutaten:

  • 1 Kopf Eisbergsalat
  • 1/2 Gurke
  • 2 Tomaten
  • 1 Bund Radieschen
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • 1 Eier
  • 100 g geriebener Käse (z.B. Gouda oder Emmentaler)
  • Frische Basilikumblätter
  • Optional: Spargelstangen

Zubereitung:

Eier kochen: Die Eier hart kochen (ca. 10 Minuten in kochendem Wasser), abschrecken und schälen. Vierteln und beiseite stellen.
Gemüse vorbereiten:
Den Eisbergsalat waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden.
Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in Würfel schneiden.
Die Radieschen waschen und in Scheiben schneiden.
Schinken: Die Schinkenscheiben in Streifen zupfen oder schneiden.
Salat anrichten:
In einer großen Schüssel oder auf einem großen Teller den Eisbergsalat verteilen.
Die Gurkenscheiben, Tomatenwürfel und Radieschenscheiben darauf verteilen.
Den Schinken gleichmäßig über das Gemüse geben.
Den geriebenen Käse darüberstreuen.
Die geviertelten Eier darauf legen.
Mit frischen Basilikumblättern garnieren.
Optional: Wenn gewünscht, Spargelstangen dazugeben.

Serviervorschlag:

Mit einem leichten Dressing nach Wahl servieren (z.B. Joghurt-Dressing, Honig-Senf-Dressing oder Vinaigrette).
Frisches Brot oder Baguette passt hervorragend dazu.
Guten Appetit!

Ich hoffe, Ihnen hat dieses cremige Trottole-Mornay-Gericht geschmeckt! Teilen Sie gerne Ihre Erfahrungen und Variationen in den Kommentaren.