kuchen Rezepte

Kinder Pingui Roulade – so machst du ihn selber!

Kinder Pingui Roulade – so machst du ihn selber!

Für den Teig bzw Biskuit:

  • 6 Eier trennen
  • 80g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 6 EL warmes Wasser
  • 4 gut gehäufte EL Mehl (ca 40g)
  • Ca 20g Kakao
  • 1 TL Backpulver

Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen dabei den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Geschwindigkeit des Mixers senken und die Eigelbe nacheinander reingeben. Nun das warme Wasser ebenfalls.
Kakao, Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls hineinschütten. Mit einem Löffel vermengen. In das große mit Backpapier belegte Backblech schütten und glatt streichen. Bei 180 grad etwa 20 min backen.
Kurz abkühlen lassen. Noch im Backpapier in eine Rolle wickeln und auskühlen.

Füllung:

  • 250ml Schlagsahne
  • 100g Frischkäse
  • 40g Puderzucker
  • 1 TL Vanillearoma

Schlagsahne nur FAST steifschlagen bzw so cremig in etwa. Dann den Käse hineingeben, mit einem Löffel verrühren. Den Puderzucker und das Aroma ebenfalls hineingeben und durchrühren. Nicht mit dem Mixer am besten.
Die Biskuitrolle nun vorsichtig ausrollen und das Backpapier entfernen. Mit Kakao (selber machen Milch-Kakaopulver) ein wenig beträufeln. Die Füllung darauf verteilen und glatt streichen. Vorsichtig mit Hilfe des Backpapiers einrollen und mind. Eine Std abkühlen lassen.

Glasur:

  • 100g Zartbitterschokolade
  • 40g Margarine
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Milch

Schokolade, Margarine und Öl bei mittelhoher Hitze schmelzen lassen und dann die Milch hinzufügen. 15 min stehen lassen bis sich alles etwas bindet dann über die Roulade geben. Dekorieren- guuuuut abkühlen lassen. Fertig

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden