Rezepte

Quiche mit Lauch und Schinken

Zutaten:

  • 300 g Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 2 Zwiebel(n)
  • 2 Stange/n Lauch
  • 200 g Schinken, am Stück
  • 20 g Butter
  • 150 g Käse, geriebener
  • 4 Ei(er)
  • 200 g Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • evtl. Paprikapulver

Zubereitung:

Den Blätterteig 3 mm dick ausrollen und eine Quicheform damit auslegen, auch den Rand.

Die Zwiebeln fein hacken, den Lauch in dünne Scheiben schneiden, den Schinken würfeln. Alles in Butter hellgelb rösten. Auskühlen lassen.

Käse, Eier und Sahne vermischen, die Zwiebel-Lauch-Schinken-Masse daruntermischen, würzen und alles auf dem Teig verteilen.

Bei ca. 200 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 30 – 40 Minuten backen, bis der Guss gestockt ist und eine schöne hellbraune Farbe hat.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.