Hauptspeise Rezepte

Steak-Highlight mit Champignons und Parmesan-Sauce sowie Pommes frites

Zutaten:

  • 4 Steaks (Rinder- oder Schweinefleisch)
  • 4 große Kartoffeln
  • 2 EL Öl
  • Salz und Pfeffer

Für die Champignon-Parmesan-Sauce:

  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 200 g Champignons
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Mehl
  • 2 EL Schmand
  • 100 ml Sahne
  • 70 g geriebener Parmesan
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/4 TL Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in dünne Streifen schneiden. Mit 1 EL Öl, Salz und Pfeffer vermengen und im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad Celsius etwa 30 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind. In der Zwischenzeit die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit 1 EL Öl von beiden Seiten anbraten, bis sie die gewünschte Garstufe erreicht haben Für die Sauce die Zwiebel in der Pfanne anschwitzen, den Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Die Champignons hinzufügen und etwas anbraten. Dann Butter und Mehl hinzufügen und kurz anschwitzen. Schmand, Sahne und Parmesan hinzufügen und unter ständigem Rühren etwa 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Gemüsebrühe abschmecken. Die Steaks auf Teller legen, mit der Champignon-Parmesan-Sauce übergießen und mit Pommes frites servieren.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.