Rezepte suppe

Vergessen Sie Fertigsuppen – mit unserem Suppengewürz kochen Sie im Handumdrehen eine leckere, frische Suppe

Zutaten:

  • 2 Stangen Porree
  • 4 Zwiebeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 Möhren
  • 1 Sellerie
  • 1 Bund Schnittknoblauch
  • ½ Knolle Knoblauch
  • 1 Bund Kräuter (nach Belieben)
  • Salz (pro 100 g Gemüse 10 g Salz)

Zubereitung:

Zuerst sollten Sie alle Kräuter und das Gemüse gründlich waschen und putzen. Anschließend grob hacken und im Mixer oder mit einem Pürierstab fein zerkleinern. Um die richtige Würzmenge zu erhalten, sollten Sie pro 100 g der fertigen Mischung 10 g Salz hinzufügen und gut untermischen. Füllen Sie das Suppengewürz in saubere Schraubgläser ab und bewahren Sie es im Kühlschrank auf. Das Gewürz hält sich mindestens 12 Monate und kann als Ersatz für gekaufte, gekörnte Brühe verwendet werden. Je nach Geschmack und Verfügbarkeit können Sie die Zutaten variieren oder weglassen. Probieren Sie aus und finden Sie Ihre persönliche Lieblingskombination.

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden