Scharf-Saure Tom Yum Suppe, die leckersten suppen

Keine Ahnung warum, aber diese Woche hat mich anscheinend die große Lust auf ‚das Suppe‘ gepackt. Also wurde ausnahmsweise auch mal Scharf-Saure Tom Yum Suppe selbst gekocht, obwohl ich normalerweise gerne nach maximal einer guten halben Stunde mein Essen auf dem Tisch hab, weil ich eigentlich immer erst anfange zu kochen, wenn ich hungrig werde. Aber heute hatte ich Zeit und genug weise Voraussicht, die Suppe rechtzeitig aufzusetzen, zumal der Rest noch als Abendessen dienen soll:rezept ist viel einfacher als ich dachte (von rezeptblog.com)! Zutaten: 2 kl. Karotten2 kl. Zucchini1…

Mehr

Hackbällchen mit Tomatensoße und und Grüne Bohnen

Ingrédients : 2 kg Hackfleisch halb und halb2 eingeweichte Brötchen4 Zwiebel3 KnoblauchzehenSalz, Pfeffer, Bruschettagewürz, Paprika edelsüß,klein geschnittene Tomaten nach Geschmack2 Flaschen oder Tetrapacks passierte Tomaten400 ml Sahne So wird es gemacht: Das Hackfleisch mit den Zutaten ( außer die Tomatenstücke) mischen und abschmecken. Habe sie dann zu Klopsen geformt und in Brühe gegart, wenn sie oben schwimmen sind sie fertig.Aus etwas Butter und Mehl eine Mehlschwitze machen und mit etwas Wasser auffüllen, dann die passierten Tomaten dazu geben, köcheln lassen bis es andickt, dann die Sahne hinzufügen und mit den…

Mehr

billiges und selbstgemachtes Sternkekse, wir freuen uns auf weihnachten

Zutaten Teig: 200g weiche Butter200g feiner Zucker1 Prise Salz400g Mehl1 EiVanillemark Zutaten Deko: 100g Himbeer Samt Marmelade ohne Kerne60g gehackte Pistazien Zubereitung: Die Butter mit dem Zucker und Vanillemark verrühren, danach das Ei zugeben und zum Schluss das Mehl unterkneten.Den Teig in Frischhaltefolie ca zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.Nun aus dem Teig etwa haselnussgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit einem Zahnstocher sternförmig Rillen in die Oberfläche der Plätzchen drücken.Danach die Plätzchen bei 190° Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca 8 Minuten backen.Zwischenzeitlich die Marmelade…

Mehr

Schwarzwälder Tiramisu, Weihnachts Dessert fertig

Soooo……. , Weihnachts Dessert fertig ….Schwarzwälder 🎄🎁🤩Tiramisu 😍😋😋Schwarzwälder Tiramisu 😍😍 Zutaten: Ich habe die doppelte Menge genommen. Wie funktioniert`s Tk Früchte am Abend zu vor raus legen zum auftauen . Den Saft im Topf mit Zucker aufkochen , vorher den Vanillepudding mit etwas Saft verrühren und zum Saft schütten und aufkochen. Wenn er angedickt ist ,die Früchte dazu geben ,verrühren und etwas abkühlen lassen.Anmerkung: rezept von rezeptblog.netSahne steif schlagen und kalt stellen . Naturjoghurt und Mascarpone glatt rühren dann die fertige Sahne unterheben.Spekulatius zerkleinern und unter die Masse geben.Eine Form…

Mehr

Gemüsepuffer mit Kräuter Frischkäse,Super Gericht bei dem Wetter

Zutaten : 2 mittlere Zucchini 4 Karotten … 4 Kartoffeln 1 gr. Zwiebeln 1/2 Bund Petersilie & Schnittlauch 4 Eier 250g Mehl Salz … Pfeffer … Chilipulver Pulver Zubereitung: Mehl und Eier in eine große Schüssel geben mit dem Schneebesen gut verrühren.Zucchini , Karotten , Kartoffeln & Zwiebel reiben zum Mehl Ei gemischt dazugeben, Petersilie & Schnittlauch ganz fein schneiden und unter die Masse heben die ganzen Gewürze rein gut verrühren und dann in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten aus backen. Gurkensalat mit Salz , Pfeffer…

Mehr

Paprika Hähnchen Nudelpfanne

Zutaten Hühnerbrust 10 Kirschtomaten 1 rote Paprika 1 Chilischote 2 Esslöffel Sahne 1 Zwiebe 2 Knoblauchzehen Salz nach Geschmack Pfeffer nach Geschmac 1 Päckchen Nudeln Zubereitung Rezept und Zubereitung Paprika Hähnchen NudelpfanneDie Hähnchenbrust in Würfel schneiden und in einer Pfanne anbraten. Gehackte Zwiebel hinzufügen, kurz anbraten, geviertelte Tomaten und gewürfelte Paprikaschoten hinzufügen. Die Chilischote aufschneiden, die Kerne entfernen und in die Pfanne geben. Den gepressten Knoblauch in die Sauce geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sahne unterrühren und zum Schluss die gehackten Basilikumblätter hinzufügen.Die Nudeln in Salzwasser kochen. Abtropfen…

Mehr

Spritzgebäck, kannst du nun einfach selber machen

Zutaten 500g Mehl 250g Zucker 250g Sanella 1/2 Päckchen Backpulver 2 Päckchen Vanillezucker 1 Ei 1 Eigelb Zubereitung Alle Zutaten zu einem festen Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Anschließend kann man beliebige Plätzchen backen.Backofen bei 180° auf der zweiten Schiene von unten ca. 10-15 Min. backen. Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden

Mehr

Leckere Kartoffel – Möhren – Suppe, gesund und sehr nahrhaft

Zutaten 500g Kartoffeln 400g Möhren 1 kl. Stange Porree 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Stück Butter 1 1/2 Gemüsebrühwürfel Salz und Pfeffer Petersilie 4 Wiener Zubereitung: Zwiebeln in Würfel schneiden und in etwas Butter glasig dünsten. Knoblauch pressen und kurz mit braten. Gemüse in Würfel schneiden und ca. 5 min. mitbraten. Mit Wasser ablöschen sodass das Gemüse bedeckt ist. Brühwürfel dazu und aufkochen lassen. Auf kleiner Flamme 20 Minuten köcheln lassen. Eventuell immer mal wieder etwas Wasser dazu geben. Ich nehme dann immer etwas Gemüse raus und den Rest püriere…

Mehr

Japanischer käsekuchen Mit einer Handvoll Zutaten

Japanischer Käsekuchen 😍 OMG so fluffig locker leicht 😋 einfach nur😋👌 60 ml Milch 40 g Butter 200 g Frischkäse Zusammen in einen Topf erhitzen bis alles gut zusammen verbunden ist. Masse abkühlen lassen 5 Eier trennen 50 g Mehl 15 g Speisestärke Zu der Frischkäse Masse dazugeben und alles gut zusammen verrührenEigelb dazugeben und alles zu einer cremigen Masse verrühren. Eiweiß steif schlagen mit einer Prise SalzWenn sich die Masse verdoppelt hat nach und nach 100g puderzucker dazugeben und dabei immer rühren. Eiweiß löffelweiße zu der Frischkäse Masse dazugeben…

Mehr

Amerikansche Zimtschnecken… wie das duftet!

Amerikansche Zimtschnecken… Topping habe ich weggelassen Zutaten für 24 SchneckenTeig 500 g Mehl, 1 Päckchen Puddingpulver, 1 Würfel Hefe, 250 ml Milch, 1 Ei, 1 El Joghurt, 2 El Zucker, 60 g weiche Butter, 2 El ÖlFüllung100 g zerlassene Butter, 150 g Zucker und ZimtTopping30 g weiche Butter, 70 g Frischkäse und 70 g PuderzuckerDie Hefe mit 1 Tl Zucker und 1 El Mehl in der lauwarmen Milch verquirlen, kurz ruhen lassen. Dann alle Zutaten ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Er ist weicher wie normaler Hefeteig. Fühlt…

Mehr

Schnelle Schmand Plätzchen

Schmand Plätzchen Rezept: Früher nahm man für diese Plätzchen saure Sahne. Heute nehme ich Schmand, das ist auch Sauerrahm, der aber dem von damals eher nahe kommt.Schnell und einfach gebacken, sie halten in einer Blechdose 2 bis 3 Wochen frisch. Wie funktioniert`s 1 Becher Schmand, 1 Ei, 1 EL Butter, 350 g Mehl, 100 g Zucker, 1 Handvoll gehackte Mandeln oder Nüsse, 1 Backpulver und 1 VanillezuckerSchmand, Butter und Ei schaumig rühren, den Rest dazu geben und alles gut verkneten. 1 Stunde kalt stellen. Dann walnussgroße Kugeln formen, auf ein…

Mehr

einfache butterplätzchen

Erste Plätzchen für dieses Jahr Pudding Plätzchen Aber hier das Rezept für Euch: Lucias Puddingplätzchen: 250 g weiche Butter 100 g Puderzucker 1 Pck Vanillezucker Alles gründlich miteinander verrühren 250 g Mehl 3 Tüten Puddingpulver Eurer Wahl Miteinander vermischen und nach und nach zur Buttermischung geben.Mit den Händen kleine Kugeln formen, leicht flach drücken und zum Beispiel mit einer Gabel eindrücken.Es geht aber auch so, dass Ihr mit dem Stiel eines Kochlöffels eine Vertiefung hinein drückt und diese mit Schokodrops (backfest) füllt.Ofen O/U 190 Grad, 10-12 min.Nach dem Backen vorsichtig…

Mehr
error: Content is protected !!