hit counter script

Spaghetti mit Garnelen In nur 30 Minuten

Einfach lecker! Spaghetti mit Garnelen In nur 30 Minuten Wie funktioniert`s 1 kleine Zwiebel3 Knoblauchzehenein paar Blätter BasilikumAlles klein schneiden und in Olivenöl anbraten.Ca. 200 g Garnelen dazugeben, kurz mitbraten dann den Saft einer Limette, ein paar Cocktailtomaten und einen Schuß Gemüsebrühe dazu. Einige Minuten köcheln lassen.Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.Gekochte Spaghetti unterheben,geniessen Spaghetti mit Garnelen – rezept 2 (einfachste) 300 g Garnelen in einer Pfanne mit Öl anbraten von beiden Seiten200 g Nudeln kochen und salzenEtwas Nudelwasser und Tomatenmark zu den Garnelen geben, verrührenZum Schluss Nudeln zu den…

Mehr

Das einfachste Rezept zur Zubereitung von Baumkuchen

Das einfachste Rezept zur Zubereitung von Baumkuchen mit mehr Schichten raus Die hat alles, was ich liebe: Baumkuchen Zutaten: 250 g Butter250 g Zucker1 Pck. Vanillezucker1 Prise(n) Salz6 Ei(er), Größe M3 EL Rum (kann auch etwas mehr genommen werden )150 g Weizenmehl100 g Speisestärke200 g Kuvertüre, schwarz oder weiß oderKuchenglasur (Zitronenglasur) Zubereitung: Den Grill auf 250°C vorheizen. 4 Eier trennen und die Eiweiße zur Seite stellen. Butter, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig schlagen. 2 Eier, 4 Eigelbe und den Rum zum Teig geben. Mehl und Stärke mischen, auf den Teig…

Mehr

Fluffiger Käsekuchen Wahnsinnig einfach und lecker

Zutaten : 150 g Frischkäse 100 g Butter 100 ml Milch 6 Eigelb 60 g Mehl 50 g Speisestärke 6 Eiweiß 70 g Zucker Zubereitung : Den Ofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen, jetzt bereits eine mit Wasser gefüllte Casserole in den Ofen stellen Frischkäse, Butter und Milch langsam erhitzen und verrühren, kurz abkühlen lassen. Eigelb ordentlich aufschlagen, dann lauwarme Frischkäsemischung dazugeben. Das Mehl vermischt mit der Speisestärke darübersieben, vorsichtig untermischen. Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und vorsichtig unter den Frischkäseteig heben. Den Teig dann in eine mit Backpapier ausgeschlagene…

Mehr

Putengeschnetzeltes in Kokosmilch

Zutaten: 600 g Putenbrust 200 ml Kokosmilch 400 g Erbsen mit Möhren (TK) etwas Butterschmalz n. B. Gemüsebrühe, instant Salz und Pfeffer Currypulver Basilikum, gemahlener Sternanis, gemahlener   Zubereitung:   Die Putenbrust in Streifen schneiden und in heißem Butterschmalz anbraten. Haben die Putenstreifen den gewünschten Bräunungsgrad erreicht, das Gemüse und die Kokosmilch hinzugeben. Anschließend das Ganze mit Gemüsebrühe abgeschmecken und nach Bedarf köcheln. Ist das Gemüse durch, mit Sternanis, Currypulver, Pfeffer, Salz und Basilikumpulver abgeschmecken. Heiß servieren.Anmerkung: Mit nur 3,5% Kohlenhydratanteil ist Kokosmilch hervorragend zum Einsatz in der Low Carb…

Mehr

Schoko – Apfel – Kuchen vom Blech

Zutaten: 200 g Margarine 200 g Zucker 1 Prise(n) Salz 6 Ei(er) 250 g Mehl 2 TL Backpulver 6 EL Kakaopulver, (kein Kaba) 150 ml Sahne oder Schmand 1 kg Äpfel, säuerlich Zimt – Zucker oder Hagelzucker   Zubereitung:   Backofen auf 175 Grad vorheizen.Äpfel schälen, vierteln und Kernhaus ausschneiden. Größere Äpfel achteln. Margarine, Eier und Zucker sehr schaumig rühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und dazugeben. Sahne/Schmand zugegeben und zu einem glatten Teig verrühren (der sollte nicht zu fest sein). Teig auf das gefettete Blech streichen. Äpfel gleichmäßig auf…

Mehr

Falscher Flammkuchen

Zutaten: 2 Pck. Sandwichtoast, normal oder Vollkorn 600 g Schmand 200 g Schinken, gekocht 125 g Speck, gewürfelt 1 große Zwiebel(n), klein gewürfelt 200 g Emmentaler, fein gerieben 1 Zehe/n Knoblauch Salz und Pfeffer Muskat   Zubereitung:     Den Schmand mit allen restlichen Zutaten verrühren, würzen und die Masse auf die ungetoasteten Toastscheiben streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C – 200°C etwa 10 Min. backen.Sollte die Streichmasse zu dick sein, etwas Sahne zum Verdünnen zugeben. Der Speck und die Zwiebeln müssen vorher nicht angebraten werden. Ergibt etwa 4 -5…

Mehr

Spaghetti carbonara mit Speck und Petersilie

Zutaten: 500 g Spaghetti 200 ml süße Sahne 250 g Speck, gewürfelter 40 g Parmesan ¼ Bund Petersilie 3 Eigelb 1 Zwiebel(n), gewürfelte   Zubereitung:   Die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente kochen.In einer Schüssel Sahne, 3 Eigelb, Parmesan und klein gehackte Petersilie miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einem großen Topf Zwiebeln und Speck mit etwas Butter andünsten. Die Spaghetti dazugeben und kräftig umrühren. Den Herd runter schalten und die Sahnesauce dazu geben. Unter ständigem Rühren die Sauce andicken lassen. Bei Bedarf den Herd etwas höher schalten…

Mehr

Spaghetti mit Knoblauch

Zutaten:   500 g Spaghetti 2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt Olivenöl 2 EL Kräuterfrischkäse 1 Becher Sahne 50 g Gouda, gerieben Salz und Pfeffer Gemüsebrühe, instant Parmesan zum Bestreuen   Zubereitung:   Die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen, bis sie “al dente” sind.Etwas Olivenöl in einen kleinen Topf geben und darin den fein gehackten Knoblauch leicht anbraten. Den Frischkäse dazugeben und mit der Sahne zu einer glatten Soße verrühren. Den Gouda in der Sauce schmelzen. Mit Pfeffer, Salz und Gemüsebrühe würzen.Die Sauce auf den gekochten Spaghetti verteilen und mit Parmesan…

Mehr

Creme fraiche Schnitzel mit Schinken

Zutaten:   2  Stange/n Lauch 200 g  Schinken (Kochschinken) 1 Becher Crème fraîche 2 TL Gemüsebrühe 50 ml Sahne 100 ml Wasser Salz und Pfeffer 4 Schweineschnitzel oder Hähnchenschnitzel Paprikapulver   Zubereitung:   Den Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Den Lauch in einer Pfanne anbraten. Nach ca. 5 Minuten den Kochschinken hinzugeben und mitbraten. Alles mit Wasser und Sahne ablöschen und zum Kochen bringen. Creme fraiche hinzugeben und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Paprika abschmecken. Alles nochmals kurz aufkochen lassen. Die Schnitzel…

Mehr

Parmesan-Knoblauch-Kartoffelecken oder leckerer Snack

Zutaten: 3 Kartoffel(n) 4 EL Olivenöl 50 g Parmesan 2 TL Knoblauchgranulat 2 TL Paprikapulver 2 TL Kräuter, italienische 1 TL Salz 1 TL Pfeffer   Zubereitung:   Die Kartoffeln in Spalten schneiden und in einer Schüssel mit Parmesan und Olivenöl vermischen. Die Gewürze in einer separaten Schüssel vermengen und dann zu den Kartoffeln geben. Noch einmal kräftig durchmischen, die Kartoffelecken dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze für ca. 40 Minuten backen.Hinweis: Heißhunger auf eine deftige Beilage oder einfach nur Appetit auf einen…

Mehr

Bunte Reispfanne

Zutaten:   1 Zwiebel (groß)  1 Paprika (rot) 2 Paar Frankfurter 2 Stk. Knoblauchzehen 2 EL ÖL 260 g Risottoreis 130 g Tiefkühlerbsen 700 ml Suppe Curry Salz Pfeffer   Zubereitung:   Für die bunte ReispfanneZwiebel und den Paprika würfelig schneiden.  In einer Pfanne das Öl erhitzen und die in Stücke geschnittene Wurst darin anbraten und anschließend wieder herausgeben. Im übrig gebliebenen Bratenfett den Paprika und anschließend die Zwiebel und den Reis mitanbraten. Den Knoblauch mit der Presse in die Pfanne drücken und das ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Danach die angebratene Wurst wieder hinzugeben. Nun etwas Suppe hinzugeben und…

Mehr